Info

Maik W. GartheAufgewachsen im ausklingendem 20. Jahrhundert auf einem
Bauernhof im nordhessischen Kellerwald. Nach Lehr- und
Wanderjahren in verschiedenen musikalischen Projekten seit
2003 ein Teil des Kasseler Songwriter-Duos “Wuthe & Faust”
und seit 2008 auch als Solist unterwegs.

Seine Songs entstehen im Schmelztiegel von Blues,
Rock’n’Roll,Country und Folk und werden mit rauer,
rhythmusorientierter Gitarrenarbeit, Bluesharp, Stompbox und
sprödem Gesang dargeboten.
Inspiriert von den Zerrissenheiten des modernen Lebens
handeln seine Songs von Vereinsamung und
Beziehungsgeflechten, Rausch und Abstinenz sowie großen
Ansprüchen und kleinen Nachlässigkeiten.

Seine Solo-Debüt-EP “uncut” veröffentlichte Maik W. Garthe im
Jahr 2011. “Tight Corner”, die erste Langspiel-CD, wurde 2013 im
analoghaus-Studio in Karben unter der Regie von Tom
Ripphahn aufgenommen und Anfang 2014 veröffentlicht.

Pressefotos:

http://www.maikgarthe.de/wp-content/uploads/2012/02/Maik-W.-Garthe.jpg

http://www.maikgarthe.de/wp-content/uploads/2012/02/P1300733.jpg

Presseinfo:

http://www.maikgarthe.de/wp-content/uploads/2017/02/MaikGarthe-Info2016-2.pdf